15.01. - 05.03.2006 - Das Wesentliche

15 March 2012 Hits: 12015 Written by Peters-Schildgen
Print Email

Gemälde von Bertamaria Reetz 2003–2005

Im Mittelpunkt des künstlerischen Schaffens von Bertamaria Reetz steht der Mensch. Den zumeist großformatigen dunklen Gesichtslandschaften und Aktdarstellungen sind existenzielle Grenzerfahrungen der Künstlerin vorausgegangen. Optimismus strahlt heute im Leuchten ihrer Kinderbilder.

Durch den aus Oberschlesien stammenden Maler und Komponisten Rudolf Halaczinsky wurde Bertamaria Reetz, geboren 1952 in Ripsdorf/Eifel, in der zweiten Hälfte der 1980er Jahre in die Malerei eingeführt. Von 1986 bis 1991 studierte die bekennende Rheinländerin Kunst und Malerei bei Antonin Málek und Rainer Aring in Köln sowie bei Ulf Meyer im Campo dell’Altissimo in Italien. Daran schloss sich bis 1994 ein Studium an der Kunstakademie Düsseldorf bei Professor Siegfried Cremer an.

In zahlreichen Einzelausstellungen, hauptsächlich im Rheinland, aber auch in Frankreich, Italien und Polen, hat Bertamaria Reetz ihr Werk präsentiert. Jetzt stellt das Oberschlesische Landesmuseum in Zusammenarbeit mit dem Stadtmuseum Siegburg Arbeiten der vielseitigen Künstlerin aus den letzten drei Jahren vor.

Katalog zur Ausstellung:

Das Wesentliche – Bertamaria Reetz. Malerei 2003–2005, Ausstellung und Katalog: Gert Fischer, Albrecht Tyrell, Bertamaria Reetz, Ratingen: Oberschlesisches Landesmuseum / Siegburg: Stadtmuseum 2006, 40 S., zahlr. Abb. 10,00 € 7,50 €

Comming Events

Dienstag, 6. Oktober 2020, 18.30 Uhr
Wo die Mauern noch deutsch sprechen. Inschriften-Archäologie in Ober- und Niederschlesien
Projekt Vergessenes Erbe / Vergessene Inschriften
Vortrag von Dawid Smolorz
Ort: Haus Oberschlesien

Sonntag, 11 Oktober 2020, 15 Uhr
Eröffnung der Ausstellung der oberschlesischen Fotografengruppe „Karbon“ /   Projektpräsentation zum Thema Umwelt und Natur des Erzbischöflichen Realgymnasiums Liebfrauenschule in Ratingen
Haus Oberschlesien / Oberschlesisches Landesmuseum

Samstag, 17. Oktober 2020, 14:00 - 16:00
Das Museum entdecken!
Samstags im Museum. Museumspädagogische Nachmittage für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren
Ort: Oberschlesisches Landesmuseum

Donnerstag, 26.11.2020, 18:30 Uhr
Lesung: „Joseph von Eichendorff: Aus dem Leben eines Taugenichts“
mit Stephan Schäfer
Ort: Haus Oberschlesien

Samstag, 21. November 2020, 14:00 - 16:00
Unsere Umwelt!
Samstags im Museum. Museumspädagogische Nachmittage für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren
Ort: Oberschlesisches Landesmuseum

Mittwoch, 9. Dezember 2020, 18:30 Uhr
Horst Bieneks Gleiwitzer Kindheit - Vortrag von Prof. Dr. Daniel Pietrek
Ort: Haus Oberschlesien

Samstag, 12. Dezember 2020, 14:00 - 16:00
Schlesische Weihnachten!
Zusatztermin!
Samstags im Museum. Museumspädagogische Nachmittage für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren
Ort: Oberschlesisches Landesmuseum

Samstag, 19. Dezember 2020, 14:00 - 16:00
Schlesische Weihnachten!
Samstags im Museum. Museumspädagogische Nachmittage für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren
Ort: Oberschlesisches Landesmuseum








Contact Us

Address:
Oberschlesisches Landesmuseum
Bahnhofstraße 71
40883 Ratingen (Hösel)

Phone:
+49(0)2102-965-0

Email:
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.