Die Architektur der Weimarer Republik in Oberschlesien.

Die Architektur der Weimarer Republik in Oberschlesien. Ein Blick auf unbeachtete Bauwerke. Fotodokumentation. Beiträge zu einer Ausstellung.
Preis:
Brutto-Verkaufspreis: 9,00 €

Beschreibung

Die Architektur der Weimarer Republik in Oberschlesien. Ein Blick auf unbeachtete Bauwerke. Fotodokumentation. Beiträge zu einer Ausstellung, hrsg. von Nikolaus Gussone. Mit Beiträgen von Nikolaus Gussone, Stephanie Hoffmann, Roland Lesniak, Joachim Masurczyk, Ilka Minneker, Christiane Thomsen, Bernadette Völkel und Hans Westermann, Dülmen: Laumann-Verlag 1992, 118 S. – ISBN 3-87466-176-8

FÜHRUNGEN

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Polen oder Deutschland? Oberschlesien am Scheideweg"
Sonntag, 17. Oktober, 15:00 Uhr
Oberschlesisches Landesmuseum


VERANSTALTUNGEN

Exkursion nach Köln: Auf den Spuren von Podolski bis Zwirner
Dienstag, 12. Oktober, 10:00-18:00 Uhr

Eröffnung der Ausstellung "Jüdische Spuren. Von der Synagoge zum Gebetshaus in Beuthen."
Sonntag, 21. November, 15:00 Uhr
Oberschlesisches Landesmuseum

Klezmer-Konzert
Sonntag, 21. November, 18:00 Uhr
Haus Oberschlesien







KONTAKT

Anschrift:
Oberschlesisches Landesmuseum
Bahnhofstraße 62
40883 Ratingen (Hösel)
Telefon:
+49(0)2102-9650
Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!