Schlesische Eisenbahnverkehrskarten. Erläuternde Nachdrucke aus den Jahren 1929/1930

Preis:
Brutto-Verkaufspreis: 29,80 €

Beschreibung

„Schlesische Eisenbahnverkehrskarten. Erläuternde Nachdrucke aus den Jahren 1929/1930“ zum Preis von 5,80 EUR. Dieser fünfte Nachdruck mit Karten aus dem von Walter Geisler herausgegebenen Wirtschafts- und verkehrsgeographischen Atlas von Schlesien (Breslau 1932) ergänzt die vier bisher erschienenen kommentierten Streckenkarten der beiden schlesischen Reichsbahndirektionen Breslau und Oppeln von 1934 und 1938, der oberschlesischen Reichsbahnstrecken 1943 und 1944 und der Wirtschaftskarte der Reichsbahndirektion Breslau von 1929.

Alle fünf Karten in einer Mappe kosten 21 EUR (29,80 EUR inkl. Porto und Verpackung; Bestellung: 0 21 01 96 50 oder info@oslm.de).

Darüber bietet das OSLM diverse Kombipakete für den Erwerb seiner Eisenbahnpublikationen an. Ausführliche Informationen zu allen Produkten finden Sie hier.

Kommende Veranstaltungen

Wichtiger Hinweis!
Aufgrund der steigenden Coronavirus-Infektionszahlen wurden bundesweit verschärfte Corona-Schutzmaßnahmen beschlossen. Auch das OSLM ist als Kultureinrichtung vom Lockdown betroffen und bleibt vorerst bis zum 10. Januar 2021 geschlossen. Die nachfolgenden Veranstaltungen fallen aus bzw. werden verschoben.


Mittwoch, 9. Dezember 2020, 18:30 Uhr

Horst Bieneks Gleiwitzer Kindheit - Vortrag von Prof. Dr. Daniel Pietrek
Ort: Haus Oberschlesien

Samstag, 12. Dezember 2020, 14:00 - 16:00 Uhr (Zusatztermin)
Schlesische Weihnachten!
Samstags im Museum. Museumspädagogische Nachmittage für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren

Ort: Oberschlesisches Landesmuseum

Samstag, 19. Dezember 2020, 14:00 - 16:00
Schlesische Weihnachten!

Samstags im Museum. Museumspädagogische Nachmittage für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren
Ort: Oberschlesisches Landesmuseum

Kontakt

Anschrift:
Oberschlesisches Landesmuseum
Bahnhofstraße 62
40883 Ratingen (Hösel)

Telefon:
+49(0)2102-9650

Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!