Marton Szigeti

Kontakt

Zentrale Dienste, Dokumentation, Digitalisierung

szigeti[at]oslm.de

0 21 02 - 965 432

Weitere Informationen

Marton Szigeti war viele Jahre im journalistischen und dokumentarischen Bereich tätig. Für Aspekte der Digitalisierung sowie der strukturierten Nutzung von Sammlungen ist er ein Spezialist. Sein Spürsinn für biographische Verbindungen und das Auffinden bislang verborgener Zusammenhänge sollen im OSLM viel Anwendung finden. Daneben sind in seiner Stabsstelle viele unmittelbare Maßnahmen umzusetzen, die im Hintergrund eines Museums ablaufen und unseren Gästen den unbeschwerten Besuch erleichtern. Marton Szigeti wird somit in verschiedener Hinsicht viele Persönlichkeiten (an)sprechen. Darüber hinaus sollen Sie vieles von ihm lesen, greifbare Geschichten und damit doch vieles für den Vordergrund, den eigentlichen Grund unseres Wirkens: (ober)schlesische Bezüge zu vergegenwärtigen.

FÜHRUNGEN

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Polen oder Deutschland? Oberschlesien am Scheideweg"
Sonntag, 17. Oktober, 15:00 Uhr
Oberschlesisches Landesmuseum


VERANSTALTUNGEN

Exkursion nach Köln: Auf den Spuren von Podolski bis Zwirner
Dienstag, 12. Oktober, 10:00-18:00 Uhr

Eröffnung der Ausstellung "Jüdische Spuren. Von der Synagoge zum Gebetshaus in Beuthen."
Sonntag, 21. November, 15:00 Uhr
Oberschlesisches Landesmuseum

Klezmer-Konzert
Sonntag, 21. November, 18:00 Uhr
Haus Oberschlesien







KONTAKT

Anschrift:
Oberschlesisches Landesmuseum
Bahnhofstraße 62
40883 Ratingen (Hösel)
Telefon:
+49(0)2102-9650
Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!