06.04. Kreativkurs - Ostereier verzieren

19. Februar 2019 Zugriffe: 378 Geschrieben von Wahlsdorf
Drucken E-Mail

Eier 2017 Nr 2 webSamstag, 6.4.2019, 14.30 – 16.30 Uhr: Kreativkurs – Ostereier verzieren

Weltweit verbreitet ist der Brauch, zu Ostern Eier kunstvoll zu verzieren und zu verschenken. Im Oppelner Schlesien ist besonders die Kratztechnik beliebt. Nach dieser Methode verzierte Ostereier nennt man Kroszonki. Nach dem Einfärben der Eier in der jeweiligen Grundfarbe wird das Ornament in das gefärbte Ei eingeritzt. Für diese Technik eignen sich verschiedenste Ritz- und Schabeinstrumente, z.B. Rasiermesser und spezielle Klingen aus gehärtetem Stahl, mit denen unterschiedlich breite Linien erzielt werden. Wenn Sie auch so ein schön verziertes Ei gestalten wollen oder diese Technik erlernen, dann ist diese Einführung zur schlesischen Kratztechnik genau das Richtige für Sie.

Wir bitten um Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0 21 02 / 96 50.

Teilnahmegebühr: 10 € pro Person

Der Ostermarkt und der Kreativkurs sind eine Kooperation des Oberschlesischen Landesmuseums mit dem Kulturreferat für Oberschlesien.

Kommende Veranstaltungen

am Samstag, dem 23. Februar 2019, 14:30 - 16:30 Uhr
Ort: Oberschlesisches Landesmuseum

am Montag, dem 25. Februar 2019, 18:00 Uhr
Ort: Stiftung Haus Oberschlesien

Ostermarkt mit Ausstellungseröffnung
am Sonntag, dem 17. März 2019, 11:00 - 18:00 Uhr
Ort: Oberschlesisches Landesmuseum


Kontakt

Anschrift:
Oberschlesisches Landesmuseum
Bahnhofstraße 62
40883 Ratingen (Hösel)

Telefon:
+49(0)2102-9650

Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!