21.5.: Museum an Christi Himmelfahrt geöffnet

19. Mai 2020 Zugriffe: 1357 Geschrieben von Peters-Schildgen
Drucken E-Mail
Oberschlesisches Landesmuseum ist an Christi Himmelfahrt geöffnet

Am kommenden Donnerstag, Christi Himmelfahrt (21.5.), ist das Oberschlesische Landesmuseum von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Außer der Dauerausstellung zeigt das Museum eine neue Wechselausstellung der sächsischen Gedenkstätte Pirna Sonnenstein über "Vergessene Opfer der NS-'Euthanasie'. Die Ermordung schlesischer Anstaltspatienten 1940-1945" und erinnert damit an die Opfer politischer Gewaltherrschaft in den totalitären Diktaturen des 20. Jahrhunderts.

Die Ausstellungselemente haben wir in größtmöglichem Abstand auf der gesamten Wechselausstellungsfläche im Obergeschoss des Museums verteilt. Das mag auf den ersten Blick etwas ungewöhnlich wirken, dient aber in Zeiten von Corona der eigenen Sicherheit und vermeidet Wartezeiten vor den einzelnen Bannern.

Wir wünschen Ihnen einen entspannten Feiertag.

Ihr OSL-Team


NS-Euthanasie Ausstellung Panorama web

 

Kommende Veranstaltungen

Wichtiger Hinweis!
Aufgrund der steigenden Coronavirus-Infektionszahlen wurden bundesweit verschärfte Corona-Schutzmaßnahmen beschlossen. Auch das OSLM ist als Kultureinrichtung vom Lockdown betroffen und bleibt vorerst bis zum 10. Januar 2021 geschlossen. Die nachfolgenden Veranstaltungen fallen aus bzw. werden verschoben.


Mittwoch, 9. Dezember 2020, 18:30 Uhr

Horst Bieneks Gleiwitzer Kindheit - Vortrag von Prof. Dr. Daniel Pietrek
Ort: Haus Oberschlesien

Samstag, 12. Dezember 2020, 14:00 - 16:00 Uhr (Zusatztermin)
Schlesische Weihnachten!
Samstags im Museum. Museumspädagogische Nachmittage für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren

Ort: Oberschlesisches Landesmuseum

Samstag, 19. Dezember 2020, 14:00 - 16:00
Schlesische Weihnachten!

Samstags im Museum. Museumspädagogische Nachmittage für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren
Ort: Oberschlesisches Landesmuseum

Kontakt

Anschrift:
Oberschlesisches Landesmuseum
Bahnhofstraße 62
40883 Ratingen (Hösel)

Telefon:
+49(0)2102-9650

Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!